Referenzen

  • An den Gedanken, einen Teil meiner Altersvorsorge als "Rente aus Stein" zu gestalten, konnte ich mich vor Jahren zuerst gar nicht anfreunden. Heute freue ich mich darüber, dies gemacht zu haben und über die positive Entwicklung der Mieteinnahmen und Wertsteigerung meiner Eigentumswohnungen. Ohne Ihren aktiven (Denk-) Anstoss lägen meine ursprünglichen Geldbeträge für die Rente vermutlich immer noch niedrig verzinst bei einer Versicherungsgesellschaft...

    Frau K.S., Bielefeld

  • Zuerst habe ich selbst versucht meine Wohnung zu verkaufen. Nach einigen für mich unangenehmen Erfahrungen in diesem Zusammenhang, habe ich Herrn Clasen damit beauftragt, um den „Verkauf aus dem Kopf zu bekommen“. Nach knapp 5 Wochen, an dessen Ende ich lediglich noch zum Notartermin eingeladen wurde, stand ein überraschend gutes Ergebnis. Die Zusammenarbeit mit „Zuhause ankommen e.K.“ hat mich voll überzeugt.

    St. Renelt, Bielefeld

  • Nach einem Jahr möchte ich Ihnen für Ihre 3 Vermittlungen in meinem Bielefelder Haus danken. Sie erfolgten zügig, geräuschlos und effizient. Die jetzigen Bewohner haben sich alle als solide, ruhige und vernünftige Mieter bestätigt.

    W. Hantel, Bad Salzuflen

Rechtliches

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist schriftlich zu richten an:

Zuhause ankommen e.K.
J. Clasen
Walther-Rathenau-Straße 101 A
33602 Bielefeld
Deutschland

Widerrufsfolgen Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Besondere Hinweise Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

Ende der Widerrufsbelehrung